Besuchen Sie die ehemalige Residenz eines der Gründerväter von Amerika und entdecken Sie das Benjamin Franklin House in Central London.

Das historische Gebäude, das ca. 1730 erbaut wurde, befindet sich in der Craven Street nur ein paar Schritte vom Trafalgar Square entfernt und war zwischen 1757 und 1775 der Londoner Wohnsitz von Benjamin Franklin, einer Zeit, in der dieser außergewöhnliche Mann sowohl mit der Vermittlung zwischen Amerika und Großbritannien als auch mit seinen bahnbrechenden wissenschaftlichen Studien beschäftigt war.

Das Haus, in dem heute ein wissenschaftliches Studienzentrum untergebracht ist, ist der einzige noch erhaltene Wohnsitz von Benjamin Franklin und wird allgemein als führendes Zentrum für Studien im Zusammenhang mit Benjamin Franklin angesehen.

In der „Historical Experience“, die die Atmosphäre der Zeit und das komplexe und interessante Leben Benjamin Franklins wiedergibt, können Besucher mit ihren eigenen Augen sehen, wie das Leben eines der Gründerväter der Vereinigten Staaten im London des 18. Jahrhunderts aussah. Zu besichtigen ist außerdem noch eine weitere Londoner Attraktion, das Scholarship Centre, in dem ein kompletter Satz von Franklins Notizen zu sehen ist.

Siehe:
LISTE DER SEHENSWÜRDIGKEITEN INKLUSIVE

Der London Pass bietet die Möglichkeit eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten zu günstigen Eintrittspreise im Vergleich zu den Einzeleintrittspreisen vor Ort vor.
Uwe Bommersheim aus Deutschland

Die vollständige Liste der Attraktionen liegt bei »

Touren und Shows um:
Montag -
Dienstag -
Mittwoch 12.00 -16.15
Donnerstag 12.00 -16.15
Freitag 12.00 -16.15
Samstag 12.00 -16.15
Sonntag 12.00 -16.15

Loading Map - Please wait...

Address:

36 Craven Street London WC2N 5NF

Telephone:

020 7925 1405