Das Tate Modern ist die Nationalgalerie der modernen Kunst in Großbritannien. Es ist in einem ehemaligen Kraftwerk im Herzen Londons untergebracht. Das Tate Modern wurde im Jahre 2000 gegründet und ist mittlerweile weltberühmt als Museum für moderne Kunst.

Unter moderner Kunst wird die Kunst verstanden, die nach 1900 geschaffen wurde. Im Tate Modern findet man auch moderne britische Kunst, soweit sie zur Geschichte der modernen Kunst beiträgt. Die bedeutendsten britischen Künstler sind sowohl im Tate Modern als auch im Tate Britain vertreten.

Die Sammlung im Tate Modern umfasst die wichtigsten modernen Kunstrichtungen, angefangen beim Fauvismus. Sie beinhaltet Werke von Picasso und Matisse, Dalí, Ernst und Miró. Es gibt Werke von Pollock, Naum Gabo und Giacometti, und die Seagram Murals von Rothko werden im berühmten Tate-Rothko-Raum gezeigt. Die Pop-Art hat auch ihren Platz, darunter auch die Werke von Lichtenstein und Warhol, genauso wie der Minimalismus und die Konzeptkunst.

Der Eintritt ins Tate Modern ist für jedermann kostenlos. Mit dem London Pass kommen Sie jedoch in den zusätzlichen Genuss eines kostenlosen Audioguides für das Tate Britain. Mit dem Audioguide wird Ihre Tour durch das Tate Modern um ein Vielfaches lehrreicher sein.

Siehe:
LISTE DER SEHENSWÜRDIGKEITEN INKLUSIVE

Perfekt für einen London trip, bei dem man/frau viele Attraktionen sehen möchte. Gute Möglichkeit möglichst viele Attraktionen zu sehen zu einem guten Preis.
Sema S aus Deutschland

see the: full list of attractions included »

Montag 10.00 - 18.00
Dienstag 10.00 - 18.00
Mittwoch 10.00 - 18.00
Donnerstag 10.00 - 18.00
Freitag 10.00 - 22.00
Samstag 10.00 - 22.00
Sonntag 10.00 - 18.00
Last Admission: 45 Minuten vor der Schließung

Loading Map - Please wait...

Address:

Bankside London SE1 9TG

Telephone:

020 7887 8008