Nutzung der Oyster Travelcard

Freuen Sie sich auf stressfreie Fahrten im öffentlichen Nahverkehr mit einer Oyster Travelcard

Die Oyster Travelcard ist eine elektronische Fahrkarte für Ihren gesamten Transportbedarf in London und bietet Ihnen auf Ihrer Sightseeing-Tour höchste Flexibilität. Die Nutzung der Karte ist kinderleicht: Sie wird an der Durchgangssperre in Bahnhöfen und U-Bahn-Stationen aktiviert. Sie müssen die Karte lediglich beim Betreten und Verlassen des Bahnhofes oder der U-Bahn-Station an das runde, gelbe Lesegerät führen.

london pass image

Bei Busfahrten wird die Karte lediglich beim Einsteigen an ein Lesegerät gehalten.

Die Oyster Card ist weder mit einem Anfangsdatum noch einem Ablaufdatum versehen. Sie entscheiden, wann Sie die Oyster Card zum ersten Mal benutzen möchten. Sollte bei Ihrer Abreise aus London ein Restguthaben verbleiben, können Sie dieses jederzeit bei künftigen Aufenthalten in London nutzen. Mit der ersten Nutzung Ihrer Oyster Travelcard aktivieren Sie nicht automatisch Ihren London Pass.

Wo und wann kann ich die Visitor Oyster Card nutzen?

Die Visitor Oyster Card gilt in allen öffentlichen Verkehrsmitteln von London. Dazu zählen:

✔ U-Bahnen (London Underground)

✔ Londoner Busse

✔ DLR (Docklands Light Rail)

✔ London-Overground-Züge

Die Visitor Oyster Card gilt an sieben Tagen die Woche, rund um die Uhr. Damit ist sie die perfekte Wahl für Frühaufsteher wie Nachtschwärmer.

TIPP
Mit der ersten Nutzung Ihrer Oyster Travelcard aktivieren Sie nicht automatisch Ihren London Pass

Welche Tarifzonen kann ich mit der Oyster Travelcard nutzen? Gilt sie auch für Fahrten vom Flughafen?

Mehr als 66 % aller Sehenswürdigkeiten, die im London Pass kostenlos enthalten sind, befinden sich in der Londoner Innenstadt (Zonen 1 bis 2). Die Oyster Travelcard gilt jedoch für alle Londoner Tarifzonen (1 bis 9).  

Dazu gehören auch Fahrten von und zu den Flughäfen London Heathrow und London City Airport. Wenn Sie sich die Oyster Travelcard vorab zuschicken lassen, können Sie sie bei Ihrer Ankunft für die Fahrt vom Flughafen in die Londoner Innenstadt nutzen. Die Oyster Travelcard gilt nicht für Fahrten zu den Flughäfen Gatwick Airport, London Luton Airport und London Stansted Airport.

WEITER:
DAS OYSTER-CARD-GUTHABEN

Der London Pass bietet die Möglichkeit eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten zu günstigen Eintrittspreise im Vergleich zu den Einzeleintrittspreisen vor Ort vor.
Uwe Bommersheim aus Deutschland